ANWEND-
UNGEN

automotive

Schleifen, Polieren, Entgraten mit ferrobotics


In der Automobilproduktion gibt es mehrere Produktionsschritte und Schleifprozesse, bei denen FerRobotics-Produkte einen wesentlichen Beitrag für eine perfekte Lackierung leisten. Der interaktive Ausgleich von Toleranzen am Werkstück bzw. der Positionierung des zu bearbeitenden Teiles durch die Active Compliant Technology (ACT) ermöglicht die 100 % mannlose Bearbeitung in zuverlässigen Zykluszeiten und in exakt reproduzierbarer Top-Qualität. Zusätzlich verringert die konstante Kontaktkraft den Schleifmittelverbrauch und die integrierte Absaugung reduziert den Reinigungsaufwand spürbar.

Typische Anwendungen:

Auch bei anderen Fahrzeugen wie LKW, Busse, Traktoren oder z.B. Stapler sind derartige Schleifprozesse ein wesentlicher Teil der Fertigung.

Wichtigster Kernfaktor dieser Applikationen ist die gleichbleibende Kontaktkraft. FerRobotics Lösungen zeichnen sich durch den interaktiven Ausgleich von Oberflächentoleranzen bis zu 100 mm bei garantiert gleichbleibender Kontaktkraft aus. Sie liefern selbst bei variablen Anwendungsbedingungen konstante Top-Qualität.

Wo Platz
ist für Ver-
besserung,


Fühlen wir uns
am wohlsten.

Ihre Anfrage an FerRobotics

Ihre Anfrage an den Weltmarktführer in der flexiblen Robotik. Der bestmögliche Kontakt zu Ihnen ist uns wichtig: Unsere Experten stehen Ihnen mit ihrem Know-How gerne zur Verfügung.

Anfrage senden